Archiv der Kategorie: Schufa

Cashback bei jedem Einkauf mit der PAYBACK American Express Karte

Mit der PAYBACK American Express® Karte können Sie nicht nur bei den Payback-Partnern Punkte sammeln, sondern bei jeder Kartenzahlung. Einzig bei Tankstellenumsätze können keine Punkte gesammelt werden. Die gesammelten Punkte werden einmal im Monat auf dem Payback-Konto gutgeschrieben. Voraussetzung ist also grundsätzlich ein Payback-Kundenkonto. Die Punkte können anschließend entweder gegen Prämien eingelöst oder aufs Konto überwiesen werden. Lesen Sie hierzu auch die Anleitung wie Sie Payback-Punkte in Bargeld umwandeln können.

 

Für die PAYBACK American Express® Karte fällt dauerhaft keine Jahresgebühr an. Als Willkommensgeschenk erhalten Sie bei Kartenausstellung 1.000 Extra-Punkte ca. 4-6 Wochen nach Kartenausstellung auf Ihr Payback-Kundenkonto gutgeschrieben. Cashback bei jedem Einkauf mit der PAYBACK American Express Karte weiterlesen

Vertbaudet gefährdet die Bonität Ihrer Kunden

Wir berichteten bereits darüber, dass die Nutzung bestimmter Zahlungsarten beim Onlineshopping Ihre Bonität bei Schufa und Co. gefährden kann. Ganz speziell geht es kurz zusammengefasst darum, dass Händler bei Zahlungsarten mit Ausfallrisiko (Zahlung auf Rechnung, per Lastschrift oder die klassische Ratenzahlung) in den meisten Fällen selbst bei Kleinstbeträgen die Bonität Ihrer Kunden bei diversen Auskunfteien, wie z.B. der Schufa abfragen. Vertbaudet gefährdet die Bonität Ihrer Kunden weiterlesen

Welche Vorteile bietet Click & Collect

Aktuell wird kontrovers diskutiert, ob die Click & Collect Kauf-Variante für Kunden, aber auch für die Händler überhaupt Sinn macht. Aus unserer Sicht: Auf jeden Fall! Die einzelnen Vorteile zeigen wir nachfolgend an einzelnen Beispielen auf.

  • Sicherheit beim Onlineshopping
    Mit Click & Collect können Händler auch Kunden erreichen, die Online Ihre Bank- oder Kreditkartendaten aus Sicherheitsgründen nicht angeben wollen. Immer wieder werden bei Hackerangriffen Kundendaten inklusive Kreditkartendaten gestohlen. Diese Bedrohung kann bei Click & Collect Bestellungen verringert, bzw. ausgeschlossen werden.
  • Insolvenzrisiko Vorkasse
    Wer stattdessen per Vorkasse bezahlt trägt ein gewisses Risiko auf einen unseriösen Verkäufer reinzufallen, aber auch das Risiko, dass der Händler vor Auslieferung der Ware Insolvenz anmeldet. In diesen Fällen kann ein Totalausfall des vorausgezahlten Kaufbetrags eintreten.
  • Schufa Bonität leidet beim Onlineshopping Welche Vorteile bietet Click & Collect weiterlesen

Schlechteres Schufa-Scoring durch Onlineshopping?

Online einkaufen ist bequem, spart Zeit, bietet eine unbegrenzte Auswahl an Produkten und die besten Preise sind meistens auch online zu finden. Online-Shopper leben aber auch mit einem Risiko, dass den Meisten wahrscheinlich nicht bekannt sein dürfte. Die eigene Bonität bei Auskunfteien wie der Schufa kann bei regelmäßigen Einkäufen im Internet deutlich leiden. In der Regel werden Sie das erst merken, wenn ein Händler Sie nicht mehr beliefern will, oder ein Handyvertrag abgelehnt wird. Schufa und Online Shopping, was ist zu beachten?

Schufa Risiko Onlineshopping

Wann fragen Onlinehändler Daten über Sie bei der Schufa ab?

Onlinehändler fragen Ihr Scoring bei Schufa und Co. an um sich vor Zahlungsausfällen zu schützen. Mit Schufa-Anfragen müssen Sie daher vor allem dann rechnen, wenn Sie nicht per Vorkasse zahlen und womöglich noch Neukunde sind. Schlechteres Schufa-Scoring durch Onlineshopping? weiterlesen